Willkommen bei Wurstdeuter!

Welche Version möchtest du sehen?

» FÜR ERWACHSENE
» FÜR KINDER


Die zerteilte Schlange

Von Kackleberry Finn in Tierwurstzeichen am 06.10.2014
Einsendung von: Johnny Banana
1 Bewertungen
<< SLIDE >>
Schaut doch nur wir traurig sie uns anschaut! Aus ihren großen Kulleraugen mit ihrer niedlichen Zunge. Da muss man doch einfach Mitleid haben. Genau wie mit dir!

Eigentlich sehen wir in geschissenen Schlangen ja bekanntlich Krankheiten und Allergien. Doch Wurstsymbole bekommen komplett andere Bedeutungen, wenn sie geteilt sind. Hier sehen wir die zweigeteilte Schlange. Sie versucht mit ihrem Kopf den Schwanz zu beschützen.

Was ist passiert? Man kann es nur erahnen. Wurde sie vielleicht von einem Auto überfahren? Oder von einem spielenden Kind mit einem Katana zerteilt? Oder hat sie vielleicht Depressionen und sich zu tief geritzt? Wir werden es nie erfahren.

Doch was wir wissen ist, dass sie nicht ganz richtig ist. Genau wie dein Leben. Kann es sein, dass du es so richtig schön verkackt hast? Ist deine Freundin mit einem anderen durchgebrannt, weil du ihren Schweißgeruch nicht mehr ertragen konntest? Hast du dir bei der Schamrasur versehentlich die eigene Schlange abgehackt? Wurdest du gefeuert, weil du auf Arbeit Fotos von deinem Kot gemacht hast? Doch schauen wir weiter. Daran, dass die Schlange ihren Kopf beschützend über den losen Teil ihres Körpers hält, erkennen wir, dass du versuchst dein Leben wieder in den Griff zu kriegen. Lass es. Was ab ist, ist ab. Du musst nicht Dr. Frankenstein spielen und dein Leben wieder zusammennähen. Dein Partner ist weg? Es gibt Free Porn im Netz. Damit leben viele Singles sehr gut. Der Puller ist ab? Egal. Hast ihn eh nur zum Pissen benutzt. Und der Job... Na ja, komm. Mach es wie Arno Dübel und "krieg von Ämt", flieg nach Miami und besuch Florida-Rolf oder werd Mitglied in der APPD. Denn dafür braucht man nur dicke Eier.

Ähnliche Würste



Der Puter


Swaffel Snail


Mühsam entleert sich die Schildkröte


Der alte Hund


Das Eichhörnchen mit Nuss

Shitstorm

comments powered by Disqus