Willkommen bei Wurstdeuter!

Welche Version möchtest du sehen?

» FÜR ERWACHSENE
» FÜR KINDER


Der zahme Löwe

Von Kackleberry Finn in Tierwurstzeichen am 11.06.2014
Einsendung von: Allister McShize
3 Bewertungen
<< SLIDE >>
Bei diesem Tierwurstzeichen handelt es sich um einen Löwen. Aber dieser Löwe ist uns freundlich gesinnt - erkennbar an der heraushängenden Zunge und dem Männchenmachen.

Ja, wen haben wir denn da?! Ja, du bist ja ein ganz ein Lieber!!! Ja fein!!!! Gib Pfötchen!!!!!!!!!
Auch wenn Dein Tag bis jetzt scheiße lief, kannst du nun vor Freude in die Klobrille strahlen: Denn bei unserem heutigen Wurstsymbol handelt es sich um den Zahmen Löwen.
Der Löwe an sich ist in der Wurstdeutung ein Symbol für Aggression (siehe Buch der alten Wurstmythologie - Adalbert 19,13 "Und so siehe dem feigen Löwen [..] beim Brotbacken zu"). Allein betrachtet würde der Löwe für die nächste Woche nichts Gutes bedeuten.
Jedoch zeigt uns dieser süße Wurstlöwe seine Zuneigung: Er macht Männchen. Das negiert die Deutung natürlich und steht für das Harte mit weichem Kern (was gerade in der Kotsymbolik recht häufig ist).
Doch selbst die alten Wurstfürsten des Abendlandes sind sich nicht einig, welcher Bedeutung einer heraushängenden Zunge zukommt. Steht sie wirklich für die Zufriedenheit des Löwen? Oder streckt er uns die Zunge raus, um zu sagen "Ha, reingefallen"?
Wie auch immer man dieses Zeichen auslegen möchte, eins ist sicher: Du solltest in den nächsten Tagen Katzen meiden. Es sei denn, du untersuchst ihren weichen Kern.

Ähnliche Würste



Der Puter


Der fliegende Schwan


Der Osterhase


Der Adler im Sturzflug


Der Otter und der Achselschweiß

Shitstorm

comments powered by Disqus